Night Of Decisions 2018 Ergebnisse

GWP – German Wrestling Promotion
„Night of Decisions 2018“
13.10.2018 – Markgrafensaal, Schwabach, Deutschland

Absolute Andy eröffnete die Show mit einer exakten Erklärung seiner Verletzung, weshalb er an diesem Abend nicht antreten konnte.

Dragonhearts Championship
The Rotation (c) besiegt Akira durch Pinfall

Triple Threat Match
“Rodeo” Chase Jenkins besiegt Dani Psych und Mason Miller durch Pinfall

WrestlingCorner.de Championship
Hakeem Waqur (c) besiegt Fast Time Moodo, Toni Harting und Sasa Keel durch Submission

Tag-Team-Turmoil um GWP Tag Team Championship
Team Turbulence (Tommy Tornado & Tommy Torpedo) (c) besiegen Arrows of Hungary (Icarus & Dover), Team Klosterbräu (Bruder Chaos & Georg “Schorschi” Gwärch) und FarmKilla (Farmer Joe & Insane Killer) durch den letzten Pinfall an den Arrows of Hungary

GWP Women’s Championship
Audrey Bride (c) besiegt Melanie Gray durch Pinfall

Im Anschluss beendete Audrey Bride ihre Karriere bei GWP und legte Ihren Gürtel nieder. „Geschäftsführer PR“ Andy R und Mats Martinsson kamen Out-of-Character mit Geschenken zum Ring, die der Ungarin überreicht wurden. Beide bedankten sich bei ihr für 2 Jahre tolle Zusammenarbeit mit der GWP.

Kurz vor der Pause erklärte Andy R, dass der nun vakante GWP Women’s Title bei Spring Xplosion 2019 am 11.05.2019 im Markgrafensaal in einem 4-Way Match neu ausgefochten wird. Erste Teillnehmerin dieses Matches ist eines der heißesten Talente in UK derzeit: Lana Austin! Ferner wurden für die kommende Show der Russe Ivan Markov sowie der Engländer Adam „Flex“ Maxted angekündigt!

Singles Match
„The Austrian Wolverine“ Chris Colen besiegt Crater durch DQ nach einem Stuhlschlag

Women’s Match
Xara Grace besiegt Keesa the Bambi

Aerial Xplosion 4-Way Falls Count Anywhere Match
“The Falcon” Kris Jokic besiegt in einem tollen Match El Phantasmo, Senza Volto und Aigle Blanc durch Pinfall, nachdem er zuvor alle Gegner mit unfairen Aktionen niederstreckte.

3 vs. 3 Match
Team GWP (Juvenile X, T-K-O & Pete Bouncer) gegen Team Network (Mexx, Oliver Carter & Ivan Kiev) endet nach einem Massenbrawl, der durch die gesamte Halle ging in einem Double Countout

GWP World Championship
Cash Money Erkan (c) besiegt Tristan Archer durch Pinfall

Nach dem Match erschien Crater erneut und zerstörte Cash Money Erkan, während er auf seinen Titelgürtel deutete. Das GWP-Office wird sich beraten und euch zeitnah verkünden, wie mit dieser Situation umgegangen wird.