No speed limit – Time for Aerial Xplosion

Das Aushängeschild-Match der GWP ist selbstverständlich auch bei Spring Xplosion 2022 wieder mit am Start. Das Match, bei dem bereits mittlerweile internationale Größen ihr Können unter Beweis stellen konnten, so z.B. Tommy End (Malakai Black), Will Ospreay, aber auch AKIRA. Die Matchart, welche für High Risk und Geschwindigkeit steht. Die ersten beiden Teilnehmer für das Aerial Xplosion Match geben wir euch heute bekannt.

Der erste Kontrahent ist ein Wrestler, welche bei Night of Decisions 2021 sein Deutschlanddebüt feierte. Er kam bei den Fans mit seinen waghalsigen Aktionen sehr gut an. Seine spektakulären Moves dürfen auch heuer in Schwabach nicht fehlen. Freut euch auf Yuval Goldshmit.

Einer seiner Gegner ist kein Unbekannter im Europäischen Wrestling. Er war bereits bei vielen GWP-Shows zu Gast, als auch für Seminare im GWP Chop Center. Er nahm bereits an einem WWE Tryout teil. Zuletzt sah man ihn im GWP-Ring bei der vereinseigenen Weihnachtsfeier gegen das Network-Mitglied Mason Miller. Mit seinen schnellen, also auch technischen Aktionen ist er für diese Matchart prädestiniert. Die Rede ist von Marius Al-Ani.

Aerial Xplosion Match
Marius Al-Ani (GER) vs. Yuval Goldshmit (ISR) vs. TBA

Be there!

Tickets im Vorverkauf bekommt ihr unter unserer beliebten GWP Ticket Hotline: 09171 / 896 112 und im GWP Online Shop.

Wichtiger Hinweis für Inhaber von ermäßigten Tickets: Bitte den entsprechenden Nachweis zur Einlasskontrolle mitbringen. Ansonsten ist eine Aufzahlung zum normalen Ticketpreis zu leisten.

Corona-Richtlinien auf unserer Website und vor Ort beachten.