Millie McKenzie – NXT UK statt GWP, Melanie Gray bekommt Titleshot!

In der zweiten Septemberhälfte erhielt das GWP-Office eine Nachricht von Millie McKenzie, die wir als erste Wrestlerin für Night of Decisions 2018 angekündigt hatten, dass der WWE-Kader NXT UK an unserem Veranstaltungstag ebenfalls eine Show abhält und sie eingeplant hat. Dies bedeutet für uns, dass wir den „First 21st Century Badass“ leider nicht präsentieren können. Das Wrestlingbusiness ist schnelllebig wie kaum ein anderes, wir wissen das und wünschen Millie McKenzie, auch wenn es sehr schade ist und wir uns sicher sind, dass Schwabach sie sofort ins Herz geschlossen hätte, dass sie auch die WWE-Verantwortlichen in England von sich überzeugen kann!

Das GWP-Office musste somit einen Ersatz finden, was sich aufgrund vieler anderer Shows in Europa sehr schwierig gestaltete, aber wir haben letztendlich einen mehr als nur würdigen Ersatz gefunden, auf den sich die Fans der German Wrestling Promotion freuen dürfen! Seit Jahren ist sie eine feste Instanz in den Damendivisionen Deutschlands. Seit Jahren wollen Fans sie bei der GWP haben, nun ist es endlich soweit: MELANIE GRAY aus Coburg tritt am 13.10. im Markgrafensaal um den GWP Women’s Title von Audrey Bride an!

GWP Women’s Championship
Audrey Bride (HUN) (c) /w. The Network vs. Melanie Gray (GER)

Ihr habt noch kein Ticket? Dann ruft schnell unter unserer beliebten GWP Ticket Hotline: 09171 / 89 61 12 an, oder bestellt direkt im GWP-Shop, sowie bei Eventim.de* und deren VVK-Stellen* (*zzgl. VVK-Gebühren)