Die Firma hat die Schnauze voll

Letztes Jahr bei „Focus on Optimum II“ war Mr. Wrestling V in einem No.1 Contenders Match für den WrestlingCorner.de Titel zugange. Obwohl er das Match eigentlich schon mit unlauteren Mitteln gewonnen hatte, entschied der Geschäftsführer PR Andreas R. ihn aufgrund der zahlreichen Eingriffe der Firma zu disqualifizieren.
Backstage kam es zu einem harten Wortgefecht zwischen dem GWP Office und der Firma. Das sich Mr. Wrestling V durch diese Aktionen eine weitere Chance auf Gold erstmal verbaut hat, sollte verständlich sein.
Schließlich gibt es viele neue Talente in der GWP, die auf der Leiter empor steigen wollen, einer von ihnen ist Johann Schuster. Dieser hat es sich zur Aufgabe gemacht, den bisher noch unbesiegten Mr. Wrestling V seine erste Niederlage zu bescheren. Bei „Focus on Optimum III“ hat er nun die Chance dazu.
Der Geschäftsführer PR wird ein Auge auf das Match haben, vor allem darauf wie sich die Firma verhält.

Singles Match
Mr. Wrestling V /w Die Firma (???) vs. Johann Schuster (GER)

Johann SchusterMr. Wrestling V 1