Heute stellen wir euch ein weiteres GWP-Familienmitglied vor, Dani Psych. Er trainiert in unserem GWP Chop Center.

Seit wann bist du Mitglied bei der GWP?
Im August 2023 wurden es 10 Jahre. Ich freue mich schon auf meine Silberurkunde 🙂

Warum bist du damals in den Verein eingetreten?
Die GWP hat mich nach zwei besuchten Events so begeistert, dass ich den Verein auf irgendeine Art unterstützen wollte. Eine Mitgliedschaft abzuschließen war hierbei das zunächst Einfachste.

Was gefällt dir besonders gut bei der GWP?
Dank der GWP durfte ich mit Größen wie René Duprée oder Grado im Ring stehen. Ebenso organisierte die Liga Trainingsseminare mit Petey Williams, Angélico, MVP und Scotty 2 Hotty. Diese Möglichkeiten sind alles andere als selbstverständlich und ein Grund dankbar zu sein.

Welchen Wrestler schaust du besonders gerne im Ring zu?
Ich freue mich jedes mal, wenn Erkan Sulcani auf der Card steht.

Welchen Wrestler würdest du dir wünschen bei der GWP?
Ganz klar: Al Snow!

Hast du einen besonderen Moment erlebt bei der GWP, der dir in Erinnerung geblieben ist? Wenn ja, welchen?
In meinem ersten Match bei GWP stand ich im Rumble um die Stadtmeisterschaft. Als Überraschung zog als letzter Teilnehmer Mexxberg in den Ring ein. Ohne mit der Wimper zu zucken attackierte ich diesen und hämmerte zwei Forearms auf ihn… was danach passierte habe ich komischerweise vergessen.

Dein bestes Wrestlingmatch was du bei uns gesehen hast, war?
Absolute Andy vs. Steve Douglas, bei diesem Falls Count Anywhere Match stimmte für mich einfach die Story, die Emotion und die Aktionen.

Vielen Dank Dani Psych, wir freuen uns, dass Du ein Teil der GWP-Familie bist.

Du möchtest auch ein GWP-Familienmitglied werden?
Dann melde Dich an unter:
https://www.gwp-wrestling.de/gwp-e-v/

Wir freuen uns auf dich.

Foto: KK-Fotografie

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.